Text über dem Design
   
  Squash in Forchheim/Oberfranken
  Simon Rösner - 7 . WRL " Squash is my Life " - TOP 10 erreicht
 
hier: gehts zum Blog von Simon  und  zur aktuellen WRL

TOP MELDUNG:
Sonntag - 01.12.2013
Simon Rösner rangiert auf der neuesten Weltrangliste PSA  -Stand 5.11.2015 -  auf Platz 7 ( Best Ranking  WRL 6 ). Der Traum "TOP 10"  wurde in 2015 zur Realität. 

Das "unglaubliche " Ergebnis wurde in Würzburg, wo erstmals die Deutsche Squash Meisterschaft ausgetragen wurde , gebührend gefeiert. 

Simon hat  sein Spiel stark gesteigert - seine Courtpräsenz ist gefürchtet. Jetzt heißt es für Simon verletzungsfrei zu bleiben und sich in den TOP 10 zu festigen.

Schade, die Medien scheinen die Sportart "Squash" und den "erfolgreichsten deutschen Sportbotschafter., Simon Rösner"  zu übersehen. Der TOP Sportler bereist die gesamte Welt und hinterläßt durch seine sportliche Erfolge im Ausland immer große Medienaufmerksamkeit. Deutschland aufgemerkt - Squash ist immer noch Bewerber für Olympia.

Danke Simon, Du zeigst unserer Jugend, dass durch Disziplin und viel Fleiß, alles möglich ist. Es ist phantastisch einen deutschen Spieler unter den TOP 10 zu haben.

Ägyptens Jugend strömt seit Jahren mit zahlreichen Talenten ( 50% Anteil in den TOP 10 ) in den Squashsport - ein Phänomen. In den ehemaligen Hochburgen der 80er , wie Australien und Pakistan ist es dageben sehr ruhig geworden.



http://www.psaworldtour.com/page/PlayerProfile/0,,13121~790,00.html
 

HOMEPAGE: Foto
.

Werdegang des erfolgreichen dt.Squash- Profis Simon Rössner (WRL 16 ) aus Würzburg


Über Mich

Foto

Name: Simon Rösner

 

Geburtstag: 05.11.1987

Geburtsort: Würzburg

Sternzeichen: Skorpion

 

Wohnort: Paderborn

Familienstand: ledig

Größe: 190 cm

Beruf: Squashprofi

 Squashclubs: Paderborner Squash Club, Squash Club Wohlen (CH),

Deutsche Rangliste: 1


Rösner spielte bereits in der Jugend äußerst erfolgreich und gewann von der U15-Kategorie an sämtliche nationale Titel. Mit seinem damaligen Heimatverein SC Lengfeld kam er auch schon früh in der 1. Bundesliga zum Einsatz. Seinen bis dato größten Erfolg errang er noch im Jugendbereich: Bei der U19-Europameisterschaft im schweizerischen Langnau gewann Rösner sowohl den Einzel- als auch den Mannschaftswettbewerb. Nach dem Wechsel zum Paderborner SC folgten mehrere nationale und internationale Meistertitel mit der Mannschaft, sowie die Berufung zur Nationalmannschaft. Seit dem Gewinn seiner ersten deutschen Einzelmeisterschaft 2007 konnte Rösner den Titel verteidigen.

Bereits 2003 entschied er sich im Alter von 16 Jahren Profi zu werden. Mit Rang 16 (Stand: November 2012) gilt Rösner schon seit längerem als einer der erfolgreichsten deutschen Squashspieler der Geschichte.

Simon Rösner wird derzeit von Wael El Batran betreut.

Aktuelle Teams ]

  • Paderborner Squash Club (Deutsche Squash Liga)
  • Squash Club Wohlen (Schweizer Nationalliga A)
  • Esporta Oxford (Englische Premier Squash League)

Erfolge und Ehrungen [Stand: Nov. 2012

Gewonnene PSA-Titel: 5
  • U19 Europameister im Einzel und mit der Mannschaft 2006
  • Deutscher Einzelmeister: 4 Titel (2007-2012)
  • Mehrfacher Deutscher Mannschaftsmeister mit dem Paderborner SC
  • Mehrfacher Schweizer Mannschaftsmeister mit dem SC Wohlen
  • Mehrfacher Europapokalsieger mit dem Paderborner SC
  • Deutscher Doppelmeister 2006 mit Stefan Leifels
  • Sportler des Jahres in Paderborn 2007 und 2009
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Text unter dem Design