Text über dem Design
   
  Squash in Forchheim/Oberfranken
  Portrait Albert Ignatenko
 

Ignatenko, Albert 


Bild Ignatenko Homepage


Albert Ignatenko wurde 1943 als Sohn einer ukrainischen Mutter und eines deutschen Vaters in der Ukraine geboren. Schon in seiner Jugend wurden seine besonderen mentalen Fähigkeiten erkannt. So kam es, dass Albert Ignatenko an maßgeblicher Stelle an wissenschaftlichen Untersuchungen paranormaler Phänomene teilnahm, wie sie in der ehemaligen Sowjetunion in bis heute unerreichter Gründlichkeit durchgeführt wurden. Als Wissenschaftler und Praktiker arbeitet er seit Jahrzehnten auf den Gebieten Gedankenkraft, Vitalisierung und Verjüngung des Organismus sowie Kosmologie und Informatiologie. Für sein vielfältiges und uneigennütziges Wirken erhielt er nationale und internationale Auszeichnungen. Sein diskreter Rat wird von zahlreichen öffentlichen Personen aus Politik und Gesellschaft gesucht. Als Mentalcoach und Consultant von Spitzensportlern, Wirtschaftsführern und Repräsentanten des kulturellen Lebens vermittelt er Methoden zur Steigerung der Erfolgsorientierung und der persönlichen Effizienz. Er ist Autor eines umfangreichen wissenschaftlichen Werks in russischer Sprache. Kosmohumanismus ist seine deutsche Erstveröffentlichung.


Der Autor über sich selbst und seine Arbeit:

„Wir benutzen nur einen Bruchteil unserer Gehirnkapazität – das ist eine wissenschaftlich anerkannte Tatsache. Doch warum? Und muss das so sein? Ich meine nicht. Das größte Problem unserer Zeit ist nicht die Umweltverschmutzung sondern die „Innenweltverschmutzung“. Wir alle sind einem ständigen Overload von Leerinformation ausgesetzt. Das schafft Stress und verkürzt unsere Lebenszeit. Mein ‚informationelles Detox-Programm’ ist ein bescheidener Beitrag für den Zweck, dass der Mensch die negative Information aus seinem System ausleiten, ihre fatalen Auswirkungen neutralisieren  – und sie darüber hinaus in positive Information umwandeln kann. Denn für uns alle geht es um die Integration positiver, evolutionär  wertvoller Information ins eigene System.


Internet

www.professor-ignatenko.com

Facebook

World Cosmohumanistic league of Nations


 


Interessante Links

http://www.frankfurter-ring.de/index.php?id=8&rid=494

http://www.youtube.com/user/albertignatenko

http://www.cosmohumanism.org/vip-centre-of-psycho-informational-technoloqies-psy-i-t-by-professor-a-v-ignatenko

http://www.youtube.com/watch?v=_7KcBnCDziM


Veranstaltungen

Infoabend: 24.01.2014 Die Kraft des Geistes – Russische Psychoinformations-Technologien

Workshop: 25./26.01.2014 Die Kraft des Geists – Russische Psychoinformations-Technologien

Tagesworkshop: 28.03.2014 Psycho-Informations-Technologien / Praxistag

Aufbaukurs:  29./30.03.2014 Vorbereitung auf das 3. Jahrtausend, Level 2 - Russische Psychoinformations-Technologien


Ort: Frankfurt

Infos und Anmeldung:

Frankfurter Ring

Tel. (+49) 069 - 51 15 55

E-Mail: info@frankfurter-ring.de

www.frankfurter-ring.de


Infoabend: 20.06.2014 

Ausbildungsseminar, Level 1:  21./22.06.2014 Russische Psychoinformations-Technologien. Die Kraft des Geistes.  

Ausbildungsseminar, Level 2: 25./26.10.2014 Russische Psychoinformations-Technologien. Die Kraft des Geistes. 

Russisch mit Übersetzung ins Deutsche


Ort: Bern

Infos und Anmeldung:

Die Quelle - Ort der Begegnung

Museumstrasse 10

3005 Bern

info@die-quelle.ch


In Vorbereitung sind Veranstaltungen in Köln und Hannover. Info unter Tel. +49 (0)6002 916 986 / katja@kjuestel.de, bei Frau Ekaterina Jüstel.



 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Text unter dem Design